Wie lassen sich Unterschriften auf PDF-Dokumenten kombinieren?

Es gibt verschiedene Arten von Unterschriften auf einem PDF-Dokument. Diese können jedoch nicht beliebig kombiniert werden. Dieser Artikel erklärt, welche Reihenfolgen möglich sind und welche nicht.

Zusammenspiel der Signaturen

Digitale Signaturen werden rein digital erstellt. Die benötigten Informationen, um eine digitale Signatur zu prüfen sind NICHT visuell am Dokument angebracht und werden durch das Ausdrucken und erneutes einscannen entfernt. Eine digitale Signatur wird auch nur für eine bestimmte Version von einem Dokument erstellt. Sobald das Dokument bearbeitet wird ist die digitale Signatur ungültig. Es ist aber möglich, mehrere digitale Signaturen auf einem PDF-Dokument anzubringen. Dies wird auch von sproof sign unterstützt. sproof sign verwendet nur digitale Signaturen und bietet die Möglichkeit zwischen einer fortgeschrittenen und einer qualifizierten Unterschrift zu wählen. 

Die folgende Tabelle stellt die möglichen kombinationen der verschiedenen Unterschriften dar. Die Unterschriften werden dabei sequenziell am Dokument angebracht. 

  • handschriftlich: audrucken; händisch unterschreiben; einscannen
  • elektronisch: PDF mit einem Bildbearbeitungs-Tool öffnen und eine Unterschrift einfügen, oder am Tablet mit Stift unterschreiben. 
  • digital: Mit einem Tool, z.B. sproof sign ein PDF digital mit einer fortgeschrittenen oder einer qualifizierten Signatur unterzeichnen.

Digitale Unterschriften die in einem Dokument hintereinander eingefügt werden funktionieren und sind gültig, da diese immer mit dem Dokument verbunden sind und die Reihenfolge mit abgespeichert wird. Sobald ein digital unterzeichnetes Dokument im Nachhinein bearbeitet wird, also z.B. ein Bild mit einer Unterschrift eingefügt wird, verliert eine vorher erstellte digitale Signatur, z.B. Handysignatur, ihre Gültigkeit. Auch wenn ein bereits mit Handysignatur unterschriebenes Dokument ausgedruckt und händisch unterschrieben wird, verliert die digitale Unterschrift automatisch ihre Gültigkeit. 

Erste UnterschriftZweite UnterschriftDritte Unterschrift Vierte UnterschriftDokument gültig
handschriftlichelektronischdigitaldigitalja
digitalhandschriftlichdigitalhandschriftlichnein
digitaldigitalhandschriftlichdigitalnein
digitaldigitalelektronischhandschriftlichnein
Defekte Unterschrift
Überprüfbare Unterschrift

Dokumente die ausschließlich mit sproof sign unterschrieben werden sind immer gültig, in jeder Reihenfolge.  

Qualifizierte digitale Signatur in Europa vs. Österreich 

Im europäischen Vergleich kann Österreich zu den Vorreitern in der Verbreitung der qualifizierten digitalen Signatur, neben Estland gezählt werden. In Deutschland wird die qualifizierte digitale Signature über die D-Trust angeboten. Die Verwendung für Bürger*innen ist allerdings nicht wie in Österreich kostenlos. Dadurch ist die Verbreitung einer qualifizierten digitalen Signatur in Deutschland nicht so weit fortgeschritten wie in Österreich. Ziel der sproof GmbH ist es, auch andere europäische Vertrauensdienstanbieter zu integrieren und die europaweite Nutzung qualifizierter Signaturen zu verbessern.

Data protection
We, the sproof GmbH (Registered business address: Austria), would like to process personal information with external services. This is not necessary for the use of the website, but allows us to interact even more closely with them. If desired, please make a choice:
Data protection
Country flag English
We, the sproof GmbH (Registered business address: Austria), would like to process personal information with external services. This is not necessary for the use of the website, but allows us to interact even more closely with them. If desired, please make a choice: